Laternenpfahl - Okt.-Dez. 2016

Ein herbstlich geschmücktes Blatt.
Ein lieblich gelbes Blatt das des kommenden Winters mahnt.

Herbst. Die Jahreszeit des Absterbens, des Vergehens. So schön und bunt, so neblig und grau. Und so bleibt nur, denen die ihren Herbst hatten und nicht mehr sind zu sagen, "lebe wohl" und zu hoffen 'Je sais qu'il est revenu à sa planète', und die Farben des Herbstes zu geniessen.

🎉 🎆 🎇 2016 🎉 🎆 🎇

Adieu 2016. J'espère que ton successeur sera bien.

31.12.2016, 23:38Uhr

An alle Hunde: Esst was ihr könnt!!!
A tous les chiens: mangez que vous pouvez manger!!!

Das Gewicht bleibt im alten Jahr!!!
Votre poids reste en 2016!!!

Jahresinventur Labbi

📢

Télé

Ma télé a maintenant plus de dix ans! Il marche toujours, mais non la télécommande. Je n'ai pas envie d'en chercher plus longtemps, particulièrement après avoir en chercher une qui marche. je peux donc combiner une nouvelle télé avec un nouvel ordinateur.
📢

Neujahrs-Vorsätze

Nun, offen gestanden ist es kein richtiger Neujahrsvorsatz insofern er im alten Jahr umgesetzt wird. Aber ich möchte nicht mehr Resourcen in ein Kraftfahrzeug investieren. Das Busabo ist da, das Automobil weg; nun wird sich weisen, ob es sich auf dem Land ohne Auto leben lässt.
📢

Zahlenbeweise

Ich stolperte über einen mathematischen Beweis, dass eine Gleichung wie 2 + 2 = 4 ist. Er ging ungefährt so:

$$a) 1 + 1 = 2 \\ b) 2 + 1 = 3 \\ c) 3 + 1 = 4 \\ d) (1 + 1) + (1 + 1) = 4 \\ 1 + (1 + 1) + 1 = 4 \\ 2 + 2 = 4$$

Was trivial aussehen mag, ist es auf keinen Fall, denn nur weil es Allgemeinwissen ist, muss es noch nicht bewiesen sein - könnte nicht auch 2 + 2 = 5 sein? Denn schliesslich gibt man den Symbolen Bedeutung. Oder?
📢

1. Monat

Einen Monat nun ist er hier. Herzlich Willkommen Labrador.
📢

Hunde kraulen ..

..fördert die Durchblutung der Haut und verhindert dadurch dass der Pelz abstirbt und ausfällt.
📢

Lastwagen und staatliche Medien

In Berlin fährt gestern Abend ein Lastwagen in eine Menschenmenge, zu dem Zeitpunkt war unklar ob Unfall oder Absicht, und was macht ARD und ZDF in einer Sondersendung? Bilder zeigen von vergangenen, politisch motivierten Angriffen in Europa und schafft damit Assoziationen, die nicht bewiesen sind. Mit dem Zweiten sieht man besser :(
📢

Spitznotiz

Spitze sind spitz und flauschig.
📢

Labbinotiz

Labbis füttern macht Spass.
📢

Hunde-Quizz










📢

10. Labbigebot

"Du sollst begehren des Anderen Essen"
📢

Labbi-Staffellauf

Der Labrador der den Ball auf dem Spazierweg findet, trägt diesen bis zur nächsten Stelle weiter und legt ihn dort ab, wo ein anderer Labbi ihn findet und nimmt und weiter trägt. Gewonnen hat dessen Ball am weitesten gekommen ist.
📢

Ein royaler Labrador

Spitznotizen

*meins*
📢

Labbinotizen

Labbis haben Sensoren mit denen sie feinfühlig wahrnehmen, wann ein Mensch wach wir..*Schlapp Schlapp Schleck Schleck Wuu Wedel Wedel Schlapp* ..d.
📢

Labbinotizen

Mein Labbi träumte von einem Riesenkaugummi. Das Kofpkissen fehlte heute morgen.
📢

Labbinotizen

Heute dem Labbi das Zwischendurchessen untersagt. Muss nun mein Haus renovieren.
📢

Labbis als Wachhunde

Labradore sind sehr wohl gute Wachhunde. Doch jeder Labrador weiss, dass der richtige Safe in der Küche steht und es dämlich ist, im Schlafzimmer den Schrank zu öffnen und schweres Altmetal mit zu nehmen, das sich schlecht verschwinden lässt und dafür in den Knast zu gehen. Der wahre Safe steht in der Küche und die Beweismaterialien lässt Labrador verschwinden und muss nicht in den Knast. Deswegen können Labradore Einbrecher einfach nicht ernst nehmen - sollen sie doch das Altmetall mitnehmen.
📢

Alle Jahre wieder ..

.. so sicher wie das Amen in der Kirche, kommt der Papiertsunamie der Ämter. Das neue Jahr begann noch nicht mal, schon kommt die Sintflut an Papier; jedes Amt scheint was haben zu wollen, basierend auf irgendeiner Rechtsgrundlage. Es scheint als wäre ich ein Wohltätigkeitsinstitut zu dem jeder kommen und sich beliebig bedienen kann; und ist man nicht einverstanden, wird mit Betreibung gedroht. Mittlerweile bin ich nur noch genervt, denn ich möchte doch nur in Ruhe gelassen werden und mein Leben leben. Aber das scheint bei den Behörden noch nicht durchgedrungen zu sein - lieber schnell noch ein Brief geschrieben um noch mehr zu melken was vermeintlich dem Amt gehört. Bürokratie.
📢

Brustgeschirr für Labradore

Brustgeschirre für Labradore sollten aus elastischem Material sein, damit sie immer gut sitzen.
📢

Neue Küche gesucht

Labradore die keine Küche zugeteilt bekommen haben oder die ihre alte verloren, ziehen bei der Labrador-Lotterie ein Los und ziehen in die Küche, dessen Nummer auf dem Los stand. Es wurden unlängst 20 Labradore in einer Ikea-Küchenwelt aufgefunden. Es kamen keine Lebensmittel zu Schaden.
📢

Telefone

Ein Telefonat kann die Richtung eines Lebens verändern. Ein Anruf, und nichts ist wie es vorher war. So ein Telefonat wie heute.
📢

Cash, der Labradorrüde

Advent, Advent

Der Advent steht vor der Türe; und damit Weihnachten, das Fest der Geburt. Und ein neues Jahr steht an. Doch leider lässt man auch das Eine oder Andere im alten, in diesem Jahr. Mit jedem neuen Jahr häufen sich die Jahrestage. Bis man selber Teil eines Jahrestages ist.
📢

Sterne am Himmel

Mais, si le mouton mange la fleur, c'est pour lui comme si, brusquement, toutes les étoiles s'éteignaient!

Würde die Blume des kleinen Prinzen, auf irgendeinem Stern im Himmel, aufgegessen werden, würden alle Sterne erlöschen. Was dem Prinzen seine Blume ist, um die er sich kümmert, ist für jemand Anderes eine andere Sache, die alles erlischt wenn sie geht. Und doch gehört der Abschied dazu, ist Bestandteil des Daseins auf diesem Erdklumpen, den wir Erde nennen.
📢

Stricheleien

Auf den Strich gehen
Auf den Strich gehen
Auf den Sack gehen.
Auf den Sack gehen

Text
📢

Vorteile der Trennung von Speicherung und Darstellung

Aneamal trennt die Darstellung von der Speicherung der Daten. Das bedeutet, die Befehle und der Inhalt von Aneamal-Dateien sind nicht die, die im Quelltext im Browser auftauchen - man kann Inhalt unsichtbar schalten.

Dies sehe ich als deutlichen Vorteil! So besteht immer die Möglichkeit, ziemlich leicht, diese Dateien von einem System zu einem anderen mit zu nehmen, ohne gröbere Probleme.

Wenn zB. die Daten alle HTML-Befehle enthalten, müssen diese in einem neuen System übersetzt werden. Da in HTML sehr viel redundant vorliegt, zB. all die <p> und doppelten </x> Tags, wäre das einiges an Arbeit. In nml.-Dateien gibt es nur so viel Befehle, wie wirklich notwendig ist, auf Redundanzen wird möglichst verzichtet.

So entsteht ein ziemlich nackter Faden an Befehlen der leicht zu überschauen und zu handeln ist. Herausfordernd ist es jeweils, es sich übersetzen zu lassen, also die entsprechenden Programmiersprachen zu handeln.

Dies aber hängt von den jeweiligen Programmiersprachen ab und nicht an Aneamal. In Linux nennt sich das 'Keep it simple, stupid'.
📢

Was verbindet

Vous êtes belles, mais vous êtes vides, leur dit-il encore. On ne peut pas mourir pour vous. Bien sûr, ma rose à moi, un passant ordinaire croirait qu'elle vous resemble. Mais à elle seule elle est plus importante que vous toutes, puisque c'est elle que j'ai arrosée. Puisque c'est elle que j'ai mise sous globe. Puisque c'est elle que j'ai abritée par le paravant. Puisque c'est elle dont j'ai tué les chenilles (sauf les deux ou trois pour les papillons). Puisque c'est elle que j'ai écoutée se plaindre, ou se vanter, ou même quelquefois se taire. Puisque c'est ma rose.

Als der kleine Prinz auf den Fuchs traf und von diesem seine Erfahrungen erfuhr, ging der kleine Prinz, der, bevor er auf den Fuch stiess, dachte, dass er gar kein richtiger Prinz sei, denn er habe ja nichts was ihn zum Prinzen mache, erneut zu den Blumen die Rosen waren und stellte fest, was seine Rose so einzigartig machte.

Es sind die Tausend kleinen Momente die eine Beziehung so besonders machen, die guten, als auch die schlechten Momente, die, in denen man im Fluss der Zeit ist, als auch die, wo man glaubt den Kopf zu verlieren wenn der Tod vor der Türe steht. Es sind diese Tausend Momente, die eine Beziehung so besonders machen. Und so sagt dann der Fuchs auch zum kleinen Prinzen ..
📢

C'est le temps qu tu as perdu pour ta rose qui fait ta rose si importante.

Gästebuch

Nach viel Arbeit mit und durch den Begründer von Aneamal ist es nun gelungen, ein ansehnliches Eingabefenster zu schnitzen, in welches man rein bellen kann. Möge es funktioneren und die Fleischlieferungen nicht zu schlimme Ausmasse annehmen! Danke auch an der Stelle an den Bärenpfleger. Ich werde mich beim Bären erkenntlich zeigen für die gestohlene Zeit.
📢

Kommentare 📢

Hier könnt ihr Eure Meinung zu den Artikeln schreiben.



Dieses Textfeld ist durch Robots auszufüllen!


Ich möchte veröffentlichen!

Das wurde bisher gebellt:

  1. Fri.28.Oct.2016, um 14:30
    Gutes Gelingen mit den eigenen Seiten im weltweiten Netz! Möge über die Jahre ein reicher Fundus an guten Gedanken und erbaulichen Erinnerungen entstehen. – Martin

Danke für Eure Kommentare ^.^

Gedanken zu Aneamal

Als ich so durch die Dateien schlenderte, welche Aneamal ausmachen, kamen mir ein, zwei Gedanken. Das Grundgerüst von Aneamal ist PHP. Es sind Dateien, die Befehle enthalten, was passieren soll, wenn ein Browser die Dokumente in den Ordnern aufruft um sie sich anzusehen. Dabei kam mir der Gedanke, dass Aneamal die logische Antwort der Mathematik und Informatik, als Disziplin die sich aus der Mathematik entwickelte, ist. Auf ein Problem, 'Wie können repetitive Schreibschritte wie das Anfügen von HTML-Befehlen, zB. <head><body> beschrieben und mit einer oder mehreren allgemeinen Grundregel/n bearbeitet oder ausgeführt werden?', wird eine Lösung gefunden, die das Problem allgemein lösen. So wurde eine Struktur geschaffen, bestehend aus diversen Dateien, uA. PHP-Dateien, die mit grundlegenden Regeln dieses Problem dauerhaft lösen und damit gewisse Arbeiten erleichtern. Hoch lebe die Mathematik.
📢

Gedanken zum Internet

Das Erstellen dieser Webseite hier, hat es mit sich gebracht, dass ich mich tiefer mit dem Internet auseinander setzen musste. Was es ist und wie es im Prinzip funktioniert, davon hatte ich schon eine Idee. Auch wusste ich, dass Menschen nicht immer nett sein müssen. Nun hat sich beides verbunden zu einer etwas nervigen Mischung, die ich schade finde. Die Idee war, eine Funktion einzubauen für Kommentare. An sich, dachte ich, sollte das kein Problem sein. Die Seite die ihr lest, das ist im Grunde eine Textdatei, wo sich Text und Anweisungen an den Browser mischen. Dargestellt wird nur der Inhalt, der Quellcode bleibt verborgen. Um Kommentare abzuspeichern, die nichts Anderes als Daten sind, muss a) das Datenpaket angenommen werden, b) abgespeichert und c) abgerufen. Das, so dachte ich, dürfte doch keine riesige Sache sein. PHP bietet das nötige Rüstzeug. Doch leider bietet sowas Möglichkeiten für Menschen, die einfach gerne anderen Menschen schaden - und davon hat das Internet genügend. So wäre es denkbar, PHP- oder HTML-Befehle einzugeben, die dann Dinge tun, die ich so nicht haben wollte. Das Aussehen der Seite verändern wäre dabei noch die liebe Variante. Und so bin ich gezwungen. es entweder direkt bleiben zu lassen, es auf den Versuch ankommen zu lassen und hoffen das nichts passiert, oder komplizierte Skripte schreiben für den Server. Tja, das Internet hat mich.
📢

Minischwein-Versuch

Hier soll
eine Minipage
entstehen.

Mal schauen ob es klappt und gut aussieht.
📢

Es herbstelt

Nun ist der Herbst doch noch gekommen. Zuerst ganz gemütlich, warm und
nun nass und grau. Einen Vorteil hat das. Man kann sich mit dem Hund vor
den Ofen setzen und den Tag durch rumlümmeln. Und man kann schöne Herbstspaziergänge
mit dem Hund unternehmen; Wildtiere die unterwegs sind,
wie zum Beispiel Mäuse auf den Feldern, bieten Abwechslung.
Mit Hund wird jede Jahreszeit gut.
📢

Die neue Webseite

Mein Projekt

Die Leser hier werden es schon gemerkt haben: Ich schreibe gerade an
einer neuen Webseite. Mein kleines Projekt. Nachdem ich mich in viele
Manuale reingelesen habe um die Grundlagen zu durschauen, hoffe ich,
dass es nun vorallem die Freude sein wird, an diesem Projekt zu basteln
und zu schrauben.

Aneamal

Es war einmal ein Mensch, der wollte nicht die Weltherrschaft, aber
anscheinend eine Sprache um Webseiten zu schreiben, die ihm liegt.
Gesagt, getan und er hat nun seine Sprache Aneamal . Diese Seite hier,
die ihr lest, und einige andere, sind damit geschrieben. Vlt. werde ich
alles auf Aneamal umstellen.
📢

Test

Wenn alles klappt, sollte dies hier zu lesen sein:

$$\sum_{n=0}^\infty\prod_{k=1}^n\frac{k}{2k+1}=\frac{\pi}{2}$$ 📢